Ausflugsziel Deutsches Currywurst Museum in Berlin

Deutsches Currywurst Museum in Berlin Berlin
Adresse:
Schützenstraße 70
10117 Berlin

Web: www.currywurstmuseum.com

Region: Berlin

Ort: Berlin

Kategorien: Bildung, Freizeit, Unterhaltung, Schlechtes Wetter

Altersgruppen:

Bis 3 Jahre
4 bis 6 Jahre
7 bis 10 Jahre
Älter als 10 Jahre

Vorheriges Ausflugsziel Ausflugsziele für Kinder in Berlin Nächstes Ausflugsziel

Ein Tipp von Anonym:

Das Deutsche Currywurst Museum in Berlin Mitte ist das erste seiner Art in Deutschland, das sich dem Thema der Currywurst widmet. Die am 15. August 2009 eröffnete Ausstellung präsentiert Familien die einmalige Geschichte dieser beliebten Spezialität. Kleine und große Besucher haben unter anderem die Möglichkeit, den Nachbau einer Imbissbude zu betreten und einmal aus der Perspektive eines Verkäufers in die Räumlichkeiten zu schauen. Eine Karte Berlins zeigt Kindern und Eltern die Lage bekannter Currywurst-Buden, wie zum Beispiel "Konnopke´s Imbiß" oder auch "Curry 36". Auf einer Landkarte können Besucher des Weiteren die weltweite Verbreitung der Currywurst nachvollziehen. In einer Gewürzkammer lernen Familien zudem die verschiedenen Zutaten des Currypulvers sowie deren Herkunft kennen.

Im hinteren Teil des Museums erhalten Kinder und Eltern umfassende Informationen über den Herstellungsprozess einer Pappschachtel für Currywurst. Ein Zeitstrahl gibt es Weiteren Auskunft darüber, wie sich die Essgewohnheiten der Menschen in den vergangenen 5000 Jahren entwickelt haben. Im museumseigenen Kino- und TV-Bereich können sich Besucher Szenen aus bekannten TV-Serien anschauen, wie zum Beispiel aus dem Tatort, in denen die Currywurst vorkommt. In einem separaten Bereich wird des Weiteren der amerikanische Kurzfilm "Best of the Wurst" von Grace Lee gezeigt. Ein weiterer Raum ist der mutmaßlichen Erfinderin der Currywurst, Herta Heuwer, gewidmet.

Weitere Fotos zum Ausflugsziel:

Deutsches Currywurst Museum in Berlin




Landkarte & Routenplaner

 
Nach oben Seite drucken