Ausflugsziel Zoo am Meer in Bremerhaven

Zoo am Meer in Bremerhaven Bremen
Adresse:
Hermann-Heinrich-Meier-Straße 7
27568 Bremerhaven

Web: www.zoo-am-meer-bremerhaven.de

Region: Bremen / Nordseeküste

Ort: Bremerhaven

Kategorien: Bildung, Freizeit

Altersgruppen:

Bis 3 Jahre
4 bis 6 Jahre
7 bis 10 Jahre
Älter als 10 Jahre

Vorheriges Ausflugsziel Ausflugsziele für Kinder in Bremen Nächstes Ausflugsziel

Ein Tipp von Karin Roth:

Ein sehr empfehlenwerter Ausflugstipp für Groß und Klein ist der Zoo am Meer in Bremerhaven. Er befindet sich unmittelbar am Deich der Unterweser in der Nähe des Großen Leuchtturms. Es handelt sich um den kleinsten öffentlichen Zoo in Deutschland. Sein Themenschwerpunkt sind nordische und im Wasser lebende Tierarten.

Die Anfänge dieses interessanten Ausflugsziels lagen bereits in den Jahren 1912 und 1913. Damals eröffnete ein Nordseeaquarium mit 30 Schaubehältern. Später wurde daraus ein Zoo, in dem neben zahlreichen Meeresbewohnern nun auch Vögel und an Land lebende Tiere ein Zuhause fanden. Nach einer 1976 stattgefundenen Umgestaltung wurde im Jahr 2000 der gesamte Zoo vorübergehend geschlossen. Grund war die Erarbeitung einer neuen Konzeption. Die Neueröffnung unter dem Namen "Zoo am Meer" fand am 27. März 2004 statt. In der heutigen Anlage haben Besucher die Möglichkeit, zahlreiche im Wasser und an Land lebende Tierarten in ihrer natürlichen Umgebung zu bestaunen. Zu diesen gehören unter anderem Eisbären, Robben, Humboldtpinguine, Schneehasen, Polarfüchse, Waschbären, Pumas, Schimpansen und viele weitere. Die Hauptzielgruppe des Zoos sind Familien mit Kindern. Daher hält er auch für diese besondere Angebote bereit, wie zum Beispiel einen großen Spielplatz mit Piratenschiff oder auch etliche Streicheltiere. Als weitere Attraktion gilt die Aussichtsplattform, auf der Besucher einen schönen Ausblick über die Wesermündung sowie die vorbeifahrenden Schiffe haben.



Landkarte & Routenplaner

 
Nach oben Seite drucken