Ausflugsziel Spaziergang zur Dianaburg in Darmstadt

Spaziergang zur Dianaburg in Darmstadt Hessen
Adresse:

64291 Darmstadt

Region: Hessen / Rhein-Main-Gebiet

Ort: Darmstadt

Kategorien: Sport, Freizeit

Altersgruppen:

Bis 3 Jahre
4 bis 6 Jahre
7 bis 10 Jahre
Älter als 10 Jahre

Vorheriges Ausflugsziel Ausflugsziele für Kinder in Hessen Nächstes Ausflugsziel

Ein Tipp von Yvonne Steplavage:

Ein sehr schöner Sonntagsausflug für Familien ist ein Spaziergang oder auch eine Fahrradtour zu der bei Darmstadt-Arheilgen gelegenen Dianaburg. Diese befindet sich mitten im Wald nahe des Auflugslokals Zum alten Forsthaus Kalkofen. Für Spaziergänger besteht unter anderem anderem die Möglichkeit, den PKW im hinteren Teil der Messeler Straße zu parken. Zu Fuß geht es dann auf einer sehr schönen Route durch Wiesen, Felder und ein Stück des Waldes.

Die einstige Dianaburg war ein barockes Jagdschloss, das im Jahr 1765 erbaut wurde. Sie war Teil der imposanten Anlage des Jagdschlosses Kranichstein. Der Name stammt von römischen Jagdgöttin Diana. Ursprünglich war das Bauwerk als Geschenk vom hessischen Landgraf Ludwig VIII für seinen Sohn Ludwig IX.gedacht. Errichtet wurde es schließlich zu Ehren von dessen Frau Karoline, die ebenfalls gerne jagen ging.

Die Anlage befand sich auf einem künstlichen Hügel. Genutzt wurde sie als Übernachtungsort von Jagdgesellschaften. Von hier aus brachen die Jäger zu Parforcejagden auf, nach denen dann wurde in der Dianaburg gespeist wurde. Nach dem Tod von Landgraf Ludwig VIII. verfielt das Bauwerk nach und nach, da sein Sohn sich nicht für die Jagd interessierte. 1808 wurde es schließlich abgerissen. Im Jahr 1830 ließ Ludwig III. die Fundamente der Dianaburg ausgraben und später an diesem Standort einen kleinen Jagdpavillon im Biedermeierstil erbauen. Von 1953 bis 1990 wurde der Pavillon für Veranstaltungen genutzt, danach stand er über einen längeren Zeitraum leer. Ab 2004 wurden an dem Bauwerk umfassende Sanierungsareiten vorgenommen, die Wiedereröffnung erfolgte 2008. Seit 2012 ist in dem Pavillon ein Trauzimmer untergebracht.

Einen Besuch der Dianaburg kann man sehr schön mit einem anschließenden Aufenthalt in dem beliebten Ausflugslokal Zum alten Forsthaus Kalkofen verbinden, das nur wenige huntert Meter entfernt liegt.

Weitere Fotos zum Ausflugsziel:

Spaziergang zur Dianaburg in Darmstadt




Landkarte & Routenplaner

 
Nach oben Seite drucken