Ausflugsziel Palmengarten Frankfurt

Palmengarten Frankfurt Hessen
Adresse:
Siesmayerstraße 61
60323 Frankfurt am Main

Web: www.palmengarten.de

Region: Hessen / Rhein-Main-Gebiet

Ort: Frankfurt am Main

Kategorien: Sport, Bildung

Altersgruppen:

Bis 3 Jahre
4 bis 6 Jahre
7 bis 10 Jahre
Älter als 10 Jahre

Vorheriges Ausflugsziel Ausflugsziele für Kinder in Hessen Nächstes Ausflugsziel

Ein Tipp von Yvonne Steplavage:

Der 1871 eröffnete Palmengarten befindet sich im Frankfurter Stadtteil Westend. Mit einer Fläche von etwa 22 Hektar zählt er zu den größten Gärten seiner Art in Deutschland. Es handelt sich um eine Blumen- und Pflanzenoase inmitten der Großstadt. An die nordöstliche Ecke des Palmengartens grenzt der Botanische Garten der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt an. Ebenfalls in unmittelbarer Nachbarschaft liegt der Grüneburgpark. Die drei Gärten bilden zusammen die größte zentrale Grünanlage der Stadt.

Der Palmengarten lädt zu einem Ausflug für die ganze Familie ein, denn hier ist für jeden etwas dabei. Unmittelbar neben dem Eingangsschauhaus gibt es mehrere mit moderner Technik ausgestatte Gewächshäuser, unter anderem das Tropicarium und Subantarktishaus. In diesen sind nicht nur tropische Wälder und Kakteen zu finden, sondern auch viele Tiere. Einige der hier umherfliegenden Vogelarten stammen direkt aus der Region. In den mit verschiedenen Themenschwerpunkten ausgestatteten Häusern lernen die kleinen Besucher auf kindgerechte Weise die Klimazonen der Erde kennen. Beispielsweise im Tropicarium besteht die Möglichkeit, den Bergregenwald, den Monsunwald, die Savanne, verschiedene Wüstenarten sowie einen Dornenwald mit allen Sinnen zu erleben.

Auf mehreren Abenteuerspielplätzen kann dem Bewegungsdrang freien Lauf gelassen werden. Hierzu gehören unter anderem ein weitläufiger Sandspielplatz mit Schaukeln und Klettermöglichkeiten und ein etwas kleinerer, der sich mit einem "abgestürzten" Flugzeug in besonderer Weise hervorhebt. Als besondere Attraktion gilt auch eine Bimmelbahn, die den Besucher quer über das Geländes fährt. Die beiden Haltestellen befinden sich in direkter Nähe zu den Spielplätzen. An einem kleinen See besteht des Weiteren die Gelegenheit, für ein geringes Entgelt ein Ruderboot auszuleihen und über das Wasser zu schippern.


Landkarte & Routenplaner

 
Nach oben Seite drucken