Ausflugsziel Nationalpark-Zentrum Königsstuhl bei Sassnitz auf Rügen

Nationalpark-Zentrum Königsstuhl bei Sassnitz auf Rügen Mecklenburg-Vorpommern
Adresse:
Stubbenkammer 2
18546 Sassnitz

Web: www.koenigsstuhl.com

Region: Mecklenburg-Vorpommern / Rügen

Ort: Sassnitz

Kategorien: Sport, Bildung, Freizeit

Altersgruppen:

Bis 3 Jahre
4 bis 6 Jahre
7 bis 10 Jahre
Älter als 10 Jahre

Vorheriges Ausflugsziel Ausflugsziele für Kinder in Mecklenburg-Vorpommern Nächstes Ausflugsziel

Ein Tipp von Anonym:

Ein toller Freizeittipp für die ganze Familie ist das Nationalpark-Zentrum Königsstuhl. Dieses befindet sich unmittelbar an dem gleichnamigen berühmten Kreidefelsen im Zentrum des Nationalparks, ca. zehn Kilometer nördlich des Fischerortes Sassnitz. Hier sind kleine und große Abenteurer eingeladen, auf eine spannende Entdeckungsreise zu gehen. Das Nationalparkzentrum beherbergt in seinen Innenräumen eine einzigartige, 2.000 qm große Ausstellung, die in Verbindung mit natürlichen Objekten und neuester Technik die Geheimnisse des Nationalparks Jasmund offenbart.

Auf ihrer Tour durch die Ausstellung erwarten Kinder und Eltern viele eindrucksvolle Exponate zum Anfassen und Experimentieren. Zudem gewähren diese unvergessliche Einblicke in die Urgeschichte der heutigen Urlaubsinsel. Zu entdecken gibt es imposante Eisgletscher, eine fünfzehn Meter hohe Kreidewand sowie eine Vielzahl an Tieren aus der Ostsee, den Mooren, Wäldern und Wiesen! Auf virtuellen Wanderungen haben große und kleine Besucher des Weiteren die Gelegenheit, unter die Erde abzutauchen. Mit Hilfe von Kopfhörern erhalten sie umfassende Informationen zu der Geschichte des 117 Meter hohen Naturerbes Königsstuhl sowie die Jasmund-Region. In dem Multivisionskino besteht zudem die Möglichkeit, den Nationalpark aus der Vogelperspektive zu erleben. Gezeigt werden hier auf vier Großleinwänden einmalige von klassischer Musik untermalte Naturaufnahmen.

Im Außenbereich des Nationalparkzentrums finden Familien des Weiteren einen tollen Naturspielplatz vor. Auch gibt es hier einen Abenteuerparcours mit meterhohen Stämmen, die durch Seile, Balken und Netze miteinander verbunden sind. Hier kann nach Herzenlust geklettert und balanciert werden. Besonders Beherzte können im Kletterwald die bis zu vier Meter hohen Stämme erobern und von dort aus auf das Meer blicken. Wer Hunger und Durst verspürt, kann sich im Restaurant Caspar's niederlassen. Auf den dortigen Sonnenterrassen können Kinder und Eltern frisch zubereitete Speisen aus der Region genießen.

Während des Besuches des Nationalpark-Zentrums sollte auf einen Spaziergang zum weltbekannten Königsstuhl nicht verzichtet werden. Vom Eingangsbereich der Ausstellung bis zur Aussichtsplattform beträgt der Fußweg rund drei Minuten. Dort angekommen, haben Familien einen imposanten Ausblick auf die Weiten der Ostsee, bei klarem Himmel sogar bis nach Dänemark. Wer noch ein wenig weiter laufen möchte, kann ebenfalls die nahegelegene Viktoria-Sicht besuchen und auch dort die atemberaubende Aussicht genießen. Zudem kann hier der Königgstuhl einmal aus einer ganz anderen Perspektive betrachtet und fotografiert werden.

Weitere Fotos zum Ausflugsziel:

Nationalpark-Zentrum Königsstuhl bei Sassnitz auf RügenNationalpark-Zentrum Königsstuhl bei Sassnitz auf Rügen


Nationalpark-Zentrum Königsstuhl bei Sassnitz auf RügenNationalpark-Zentrum Königsstuhl bei Sassnitz auf Rügen




Landkarte & Routenplaner

 
Nach oben Seite drucken