Ausflugsziel Bergwerk Rammelsberg bei Goslar

Bergwerk Rammelsberg bei Goslar Niedersachsen
Adresse:
Bergtal 19
38640 Goslar

Web: www.rammelsberg.de

Region: Niedersachsen / Harz

Ort: Goslar

Kategorien: Bildung, Schlechtes Wetter

Altersgruppen:

Bis 3 Jahre
4 bis 6 Jahre
7 bis 10 Jahre
Älter als 10 Jahre

Vorheriges Ausflugsziel Ausflugsziele für Kinder in Niedersachsen Nächstes Ausflugsziel

Ein Tipp von Michael Bauer:

Ein sehr empfehlenswertes Ausflugsziel für Familien ist das historische Bergwerk Rammelsberg bei Goslar in Niedersachsen. Bei diesem handelt es sich um eines der eindrucksvollsten Industriedenkmäler in der Geschichte Deutschlands und Europas. Zusammen mit der nahegelegenen Goslarer Alstadt befindet es sich seit dem Jahr 1992 auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerbedenkmäler. Über 1000 Jahre lang wurde hier Erz gefördert. Rammelsberg ist das einzige Bergwerk, das ununterbrochen über einen so langen Zeitraum in Betrieb war. Mit Hilfe archäologischer Funde konnte sogar bewiesen werden, dass hier schon vor 3000 Jahren Erz abgebaut wurde. Die Einstellung der Förderung erfolgte erst im Jahr 1988.

Heute ist in dem früheren Stollen ein Museum mit integriertem Schaubergwerk untergebracht. Eltern und Kinder erhalten dort einen umfangreichen Einblick in die Geschichte des Bergbaus von seinen Anfängen bis hin zur Moderne. In dem ehemaligen Erzbergwerk befinden sich insgesamt vier Museumshäuser mit verschiedenen Ausstellungen. Insgesamt zählen diese zu den größten Einrichtungen dieser Art in Norddeutschland. Mit originalgetreuen Bergarbeiterhelmen haben Besucher die Möglichkeit, die Welt unter Tage zu erkunden. Die Mine ist eine der best erhaltenen ihrer Art im deutschen Bergbau. Zu Fuß geht es durch ein mehr als 200 Jahre altes Stollensystem. Als sehr sehenswert gelten vor allem die alten Wasserräder, die früher die Wasserpumpen für die Erzförderung in Gang setzten. Des Weiteren besteht die Gelegenheit, eine Grubenbahn, eine Aufbereitungsanlage für Erze und einen Schacht mit beeindruckenden Farben im Fels zu bewundern. Für die kleinen Gäste hält das Bergwerk einige ganz besondere Attraktionen bereit. Zu diesen gehören beispielsweise das Feiern von Kindergeburtstagen oder auch die "Ausbildung" zum Bergmann.


Landkarte & Routenplaner

 
Nach oben Seite drucken