Ausflugsziel Oktorail im Essener Grugapark

Oktorail im Essener Grugapark Nordrhein-Westfalen
Adresse:
Virchowstraße 167
45147 Essen

Web: www.oktorail.de

Region: Nordrhein-Westfalen / Ruhrgebiet

Ort: Essen

Kategorien: Bildung, Freizeit, Schlechtes Wetter

Altersgruppen:

Bis 3 Jahre
4 bis 6 Jahre
7 bis 10 Jahre
Älter als 10 Jahre

Vorheriges Ausflugsziel Ausflugsziele für Kinder in Nordrhein-Westfalen Nächstes Ausflugsziel

Ein Tipp von Michael Feldmann:

Im Essener Grugapark erwartet Familien eine Attraktion der besonderen Art - die Modellbahnausstellung OKtoRail. Untergebracht ist diese in der dortigen Orangerie. Hier haben kleine und große Besucher die einmalige Gelegenheit, eine Zeitreise vom Jahr 1965 bis in die Gegenwart zu unternehmen. Auf einer Fläche von über 400 qm erleben Kinder und Eltern die Entwicklung des Rohstoffes "Stahl" zum fertigen Produkt "Auto". Bis dahin ist es jedoch ein langer Weg, der über viele verschiedenen Stationen zurückgelegt wird.

Die Reise beginnt im Jahr 1965 mit dem Abbau des Rohstoffes im Ruhrgebiet. Neben Stahlwerken und Zechen sehen Kinder und Eltern zugleich auch die ruhigen Seiten dieser Region. Nach längeren Touren über das Land passieren die Miniaturbahnen die Großstädte. Über Eisenbahnen und LKWs erreicht der Rohstoff Stahl schließlich die Fabriken. Als einer der größten Abnehmer gilt hierbei die Autoindustrie. Die PKWs werden dann in unmittelbarer Nähe zu den Großstädten hergestellt. Nach Fertigstellung der Autos erfolgt ihr Transport mit dem Zug in die weite Welt, zum Beispiel durch die Alpen nach Italien.



Landkarte & Routenplaner

 
Nach oben Seite drucken