Ausflugsziel Festung Ehrenbreitstein in Koblenz

Festung Ehrenbreitstein in Koblenz Rheinland-Pfalz
Adresse:

56077 Koblenz

Web: www.diefestungehrenbreitstein.de

Region: Rheinland-Pfalz

Ort: Koblenz

Kategorien: Bildung, Schlechtes Wetter

Altersgruppen:

Bis 3 Jahre
4 bis 6 Jahre
7 bis 10 Jahre
Älter als 10 Jahre

Vorheriges Ausflugsziel Ausflugsziele für Kinder in Rheinland-Pfalz Nächstes Ausflugsziel

Ein Tipp von Michael Feldmann:

Ein toller Ausflugstipp für Groß und Klein ist die berühmte in Koblenz liegende Festung Ehrenbreiststein. Es besteht die Gelegenheit, zu dieser mit der Seilbahn Koblenz zu gelangen. Die Bahn startet am Deutschen Eck und bringt Besucher zu der auf der anderen Rheinseite liegenden Festung. Die Fahrt auf der 850 Meter langen Strecke beträgt rund fünf Minuten. Besucher haben hierbei die Möglichkeit, einen imposanten Blick auf den Rhein und die umliegende Umgebung zu genießen.

Die Festung Ehrenbreitstein liegt auf einem 118 Meter hohen Felsen, dessen steil abfallenden Hänge im Koblenzer Stadtteil Ehrenbreitstein ins Mittelrheintal auslaufen. Es handelt sich um die zweitgrößte noch erhaltene Festungsanlage auf dem europäischen Kontinent. Das heutige Bauwerk wurde zwischen 1817 und 1821 errichtet. Auf der Burg gibt es ein umfangreiches Angebot für Familien mit Kindern. Zu diesem gehören spannende Kinderführungen, die an mehreren festgelegten Zeitpunkten stattfinden. Hier erfahren die jungen Besucher unter anderem, was eine Festung von einer Burg unterscheidet. Des Weiteren erhalten sie umfassende Informatonen über den Alltag der Soldaten, denn die Festung war bis 1918 Sitz der preußischen Armee. Veranstalter der Kinderführungen ist die Koblenz-Touristik. Die Festung selbst ist mittlerweile das Eigentum des Bundeslandes Rheinland-Pfalz. In ihren Räumlichkeiten befinden sich das Landesmuseum Koblenz, eine Jugendherberge, das Ehrenmal des Deutschen Heeres und mehrere Verwaltungsstellen.


Landkarte & Routenplaner

 
Nach oben Seite drucken