Ausflugsziel Museum für Antike Schiffahrt in Mainz

Museum für Antike Schiffahrt in Mainz Rheinland-Pfalz
Adresse:
Neutorstraße 2 b
55116 Mainz

Web: web.rgzm.de/museen/museum-fuer-antike-schiffahrt-mainz.html

Region: Rheinland-Pfalz / Rhein-Main-Gebiet

Ort: Mainz

Kategorien: Bildung, Freizeit, Unterhaltung, Schlechtes Wetter

Altersgruppen:

Bis 3 Jahre
4 bis 6 Jahre
7 bis 10 Jahre
Älter als 10 Jahre

Vorheriges Ausflugsziel Ausflugsziele für Kinder in Rheinland-Pfalz Nächstes Ausflugsziel

Ein Tipp von Yvonne Steplavage:

Das Museum für Antike Schiffahrt befindet sich in einer ehemaligen Lokhalle nahe des Römischen Theaters im Süden von Mainz. Eröffnet wurde es im Jahr 1994. Die Ausstellung hält für Groß und Klein eine Vielzahl an spannenden Exponaten aus der Geschichte der Schifffahrt bereit. Zu diesen gehören unter anderem einfache Kanus, Boote, Handels- und auch Kriegsschiffe. Als Attraktion gelten zudem die Wracks sowie die 1:1-Nachbauten der "Mainzer Schiffe", die Anfang der 1980er Jahre entdeckt wurden. Ihre Besatzungen schützten und bewachten am Ende des Römischen Reiches die Rheingrenze vor feindlichen Angriffen.

Auf der über der Ausstellung gelegenen Galerie erhalten Besucher des Weiteren einen Einblick in die Geschichte des Schiffbaus. Unterhalb der Galerie befindet ein speziell für Kinder eingerichteter multifunktionaler Aktionsbereich. Hier lernen junge Entdecker auf spielerische Weise, wie zum Beispiel sich ein römisches Kriegsschiff fortbewegt oder auch welche Kleider die Römer trugen. Zudem gibt es viele Sachen zum Fühlen und Tasten. Ein weiteres Angebot des Museums ist das Feiern von Kindergeburtstagen. Hier besteht die Gelegenheit, eine Reise in vergangene Zeiten zu erleben. Nach einer unvergesslichen Tour durch die Ausstellung kann die Geburtstagsgesellschaft in der Kinderwerkstatt bei tollen Bastelaktionen selbst kreativ werden.


Landkarte & Routenplaner

 
Nach oben Seite drucken