Die kleine Raupe Nimmersatt

Inhalt

Der Autor Eric Carle erzählt die Geschichte der kleinen Raupe Nimmerstatt. Nachdem diese aus ihrem Ei geschlüpft ist, frisst sie sich eine Woche lang durch unterschiedliche Lebensmittel. Am Montag ist es Apfel, am Dienstag durch zwei grüne Birnen, am Mittwoch durch drei lila Pflaumen usw.. Doch niemals ist sie satt. Am Samstag frisst sie alles durcheinander, so dass ihr schließlich schlecht wird. Am Sonntagmorgen dient ihr nur ein grünes Blatt als Nahrung, danach geht es ihr besser. Daraufhin frisst sie gar nichts mehr, sondern verpuppt sich. Einige Zeit später schlüpft aus dem Kokon ein wunderschöner Schmetterling.

Mein Statement

Bei dem Buch handelt es sich um einen echten Klassiker, der in den Leseecken unzähliger Kitas und auch in vielen Kinderzimmern zu finden ist. Das von dem US-Autor Eric Carle verfasste Werk erschien zum ersten Mal im Jahr 1969. Erwähnenswert ist vor allem, dass dies zwar nicht sein erstes Buch ist, es ihm jedoch zu seinem Durchbruch verhalf. Der englische Originaltitel lautet: The Very Hungry Caterpillar. Die Sätze sind kurz und einfach gehalten, daher auch für jüngere Kinder gut verständlich. Mit treffenden, teils poetischen Wortspielen entführt er die Kleinen in die Welt der gefräßigen Raupe. Die Bilder sind schlicht, farbenfroh und sehr ansprechend gehalten. Eine Besonderheit ist die Gestaltung der Seiten mit den Nahrungsmitteln. Diese bestehen aus Löchern, die sich durch einen Großteil des Buchs ziehen. Hierbei wird veranschaulicht, wie sich die kleine Raupe durch die verschiedenen Lebensmittel frisst. Während beispielsweise auf der Vorderseite der Apfel zu sehen ist, sieht man beim Umblättern von hinten die Raupe wieder hinauskriechen. Mein Fazit: ein sehr ansprechendes und auch durchaus lehrreiches Buch, dessen Kauf sich auf jeden Fall lohnt!
Vorheriger Artikel Kinderbücher Nächster Artikel



Bestellung

Die kleine Raupe Nimmersatt

Eric Carle

Das besondere Spielbilderbuch
22 Seiten
Pappbilderbuch
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3836941365

» Bestellung bei Amazon.de



Nach oben



Nach oben Seite drucken