Mensch ärgere Dich nicht

Inhalt

Bei Mensch ärgere dich nicht handelt es sich um ein Gesellschaftsspiel für zwei bis vier Personen. Unter den deutschen Brettspielen ist es der Klassiker schlechthin. Das Ziel des Spiels ist, die eigenen vier Figuren vom Startfeld ins Ziel zu bringen. Diese müssen vorher das Spielbrett einmal umrunden. Um die Spielsteine in Bewegung zu setzen, wird vorher gewürfelt. Begonnen werden kann erst mit einer 6 auf dem Würfel. Danach wird erneut gewürfelt. Das Startfeld muss bevorzugt freigeräumt werden. Steht in diesem jedoch keine Figur mehr, kann der Spieler selbst entscheiden, mit welcher Figur er weiter vorrückt. Bei einer geworfenen 6 darf ein zweites Mal gewürfelt werden. Kommt während des Spiels eine Figur auf ein Feld, auf der die eines Mitspielers steht, so gilt dieser als "rausgeworfen". Er muss zurück an den Start. Diese Regelung gilt jedoch nicht für die eigenen Spielfiguren.

Mein Statement

Mensch-Ärgere-Dich-Nicht gehörte in meiner Kindheit zu meinen Favoriten. Entgegen seines Namens ärgerte ich manchmal jedoch sehr, wenn ich aufgrund eines Rauswurfs des Mitspielers das Spielfeld räumen und zurück an den Start musste. Trotzdem liebte ich das Spiel. Auch heute kann ich noch aufgrund seines hohen Unterhaltungsfaktors sowohl Kindern als auch Erwachsenen gleichermaßen empfehlen. Auch Spannung und ein gewisser Nervenkitzel kommen hier nicht zu kurz. Es ist eines der Spiele, die sich über mehrere Generationen gehalten und ihren Reiz bis heute nicht verloren haben. Mittlerweile existieren neben der hier aufgeführten klassischen Variante noch viele weitere Aufmachungen, sei es als 3-D-Spiel oder auch in Form von Mainzelmännchen als Spielfiguren. Fazit: ein absoluter Klassiker für einen aufregenden Spielenachmittag!
Vorheriger Artikel Kinderspiele Nächster Artikel



Bestellung

Mensch ärgere Dich nicht

Standardausgabe
Geschlecht: Mädchen und Jungen
Spieldauer: ca. 30 Min
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 6 Jahren
Anzahl Spieler: 2 bis 6

» Bestellung bei Amazon.de



Nach oben



Nach oben Seite drucken