Ausflugsziel Hexentanzplatz bei Thale im Bodetal

Hexentanzplatz bei Thale im Bodetal Sachsen-Anhalt
Adresse:
Hexentanzplatz 4
6502 Thale

Web: www.hexentanzplatz.de

Region: Sachsen-Anhalt / Harz

Ort: Thale

Kategorien: Sport, Freizeit

Altersgruppen:

Bis 3 Jahre
4 bis 6 Jahre
7 bis 10 Jahre
Älter als 10 Jahre

Vorheriges Ausflugsziel Ausflugsziele für Kinder in Sachsen-Anhalt Nächstes Ausflugsziel

Ein Tipp von Michael Bauer:

Als sehr empfehlenswertes Ausflugsziel für Familien gilt eine Fahrt zu dem bei Thale liegenden Hexentanzplatz mit der Kabinenbahn. Von der Talstation Bodetal aus gelangen sie in den geschlossenen Gondeln innerhalb weniger Minuten zu dem auf ca. 244 Metern liegenden Zielpunkt. In den Waggons ist Platz für rund vier Personen. Am Zielort angekommen haben Eltern und Kinder die Gelegenheit, die imposante Aussicht auf das Bodetal mit seinem herrlichen Landschaftsbild zu genießen. Der Hexentanzplatz selbst ist ein Plateau, bei dem es sich Legenden zufolge um einen altsächsischen Kultort handelt. Den Schriften nach wurden hier vor allem in der Walpurgisnacht zu Ehren der Wald- und Berggöttinnen Feierlichkeiten abgehalten.

Wer die Spannung und das Abenteuer liebt, kann von hier aus noch eine Tour mit dem Harzbob unternehmen. Bei diesem handelt es sich um eine Allwetterrodelbahn, die sich unmittelbar an dem Hexentanzplatz befindet. Er zählt mit einer Länge von 1000 Metern zu den längsten Bahnen seiner Art innerhalb Deutschlands. Auf der mit vielen Kurven ausgestatteten Strecke können Besucher mit dem Bob eine Höchstgeschwindigkeit von 40 Kilometer pro Stunde erreichen.



Landkarte & Routenplaner

 
Nach oben Seite drucken