Ausflugsziel Rasender Roland ab Putbus auf Rügen

Rasender Roland ab Putbus auf Rügen Mecklenburg-Vorpommern
Adresse:
Bahnhofstraße 14
18581 Putbus

Web: ruegensche-baederbahn.de

Region: Mecklenburg-Vorpommern / Rügen

Ort: Putbus

Kategorien: Freizeit, Unterhaltung, Schlechtes Wetter, Sonstiges

Altersgruppen:

Bis 3 Jahre
4 bis 6 Jahre
7 bis 10 Jahre
Älter als 10 Jahre

Vorheriges Ausflugsziel Ausflugsziele für Kinder in Mecklenburg-Vorpommern Nächstes Ausflugsziel

Ein Tipp von Julian Kärcher:

Ein besonderer Freizeittipp für die ganze Familie ist eine Fahrt mit der Rügenschen Kleinbahn, bekannt vor allem unter dem Namen Rasender Roland. Hierbei handelt es sich um eine der Hauptattraktion auf der Ferieninsel Rügen. Die dampfbetriebene Schmalspurbahn verbindet die Orte Putbus, Binz, Sellin, Baabe und Göhren miteinander. Auf der Route von 24,1 Kilometern fühlen sich kleine und große Fahrgäste in vergangene Zeiten zurückversetzt, denn die historischen Lokomotiven und Waggons sind teils über 100 Jahre alt. Schnaufend bewegt sich der Rasende Roland auf seiner Strecke durch Felder, Wiesen und Wälder, bevor er schließlich bimmelnd und pfeifend in die einzelnen Ostseebäder einfährt.

Seit 2008 wird die Schmalspurbahn von der Gesellschaft Rügensche BäderBahn(RüBB)betrieben. Interessant ist auch, wie der Rasende Roland zu seinem Namen kam. In den 1960er Jahren verbrachten Bergarbeiter aus dem Erzgebirge, bekannt auch unter dem Namen "Wismut-Kumpel", ihren Erholungsurlaub auf die Insel Rügen. Mit der Bezeichnung "Roland" verband man damals den Zustand "gut behütet". Das Wort "rasend" wiederum bezog sich ironischerweise auf die Geschwindigkeit. Wegen der prekären Gleislage waren die Züge früher noch langsamer als heute. Diese interessante Namensgebung ist der historischen Schmalspurbahn bis heute erhalten geblieben.

Während der Hauptsaison fahren täglich drei Dampfzugumläufe, außerhalb dieser Zeit sind es zwei. Zusätzlich bietet die Rügensche BäderBahn in den Sommermonaten sowohl die Streckenverlängerung nach Lauterbach Mole als auch die populären Spätfahrten in den Abendstunden an. Als weiterer Service wird an den Rasenden Roland zuweilen ein Speisewagen als "RüBB-Buffet" oder auch ein offener Aussichtwagen beigefügt.

Weitere Fotos zum Ausflugsziel:

Rasender Roland ab Putbus auf RügenRasender Roland ab Putbus auf Rügen


Rasender Roland ab Putbus auf RügenRasender Roland ab Putbus auf Rügen




Landkarte & Routenplaner

 
Nach oben

Seite drucken