Ausflugsziel Handwerksmuseum in Groß-Gerau

Handwerksmuseum in Groß-Gerau Hessen
Adresse:
Schulstraße 3
64521 Groß-Gerau

Web: www.gross-gerau.de/Freizeit-Kultur/Kultur-Kunst/Handwerksmuseum

Region: Hessen / Hessisches Ried

Ort: Groß-Gerau

Kategorien: Bildung, Freizeit, Schlechtes Wetter

Altersgruppen:

Bis 3 Jahre
4 bis 6 Jahre
7 bis 10 Jahre
Älter als 10 Jahre

Vorheriges Ausflugsziel Ausflugsziele für Kinder in Hessen Nächstes Ausflugsziel

Ein Tipp von Anonym:

Das Handwerksmuseum befindet sich in der zum Hause der Groß-Gerauer Volksbank gehörenden Werkstatt. Gegründet wurde es im Jahr 1994. In seinen Räumlichkeiten haben Familien die Möglichkeit, alte Handwerksgeräte aus unterschiedlichen Berufen zu besichtigen, die es früher in Groß-Gerau gab. Die Gerätschaften stammen vor allem aus der Zeit des Übergangs von der rein handwerklichen Arbeit zum Industriezeitalter. Als Höhepunkt gilt hierbei eine Handkäseholzkistennagelmaschine, die von 1930 bis 1960 in der Käserei Horst in Groß-Gerau in Betrieb war. Einzigartig ist zudem der in dem Museum ausgestellte Schrank, auf dem 16 handgeschnitzte Handwerksemblemen bestaunt werden können.

Landkarte

Nach oben Seite drucken