Ausflugsziel Naturhistorisches Museum in Nürnberg

Naturhistorisches Museum in Nürnberg Bayern
Adresse:
Marientorgraben 8
90402 Nürnberg

Web: www.nhg-museum.de/main.php

Region: Bayern

Ort: Nürnberg

Kategorien: Bildung, Freizeit, Schlechtes Wetter

Altersgruppen:

Bis 3 Jahre
4 bis 6 Jahre
7 bis 10 Jahre
Älter als 10 Jahre

Vorheriges Ausflugsziel Ausflugsziele für Kinder in Bayern Nächstes Ausflugsziel

Ein Tipp von Markus W. :

Das 1884 gegründete Naturhistorische Museum ist sich in der Norishalle in Nürnberg untergebracht. Familien finden in seinen Räumlichkeiten außergewöhnliche Exponate aus den Bereichen Völkerkunde und Geologie vor. Die Ausstellung gibt unvergessliche Einblicke in das Leben der Steinzeitmenschen vor Ort, des Weiteren zeigt sie außergewöhnliche Kulturschätze von mehreren Kontinenten. Zu den regionalen Kernpunkten zählen Ostsibirien, Westafrika, die Südsee und das historische Costa Rica. Die Erdgeschichte Frankens ist ebenfalls Bestandteil des Museums. Dieser Bereich zeigt das Skelett eines Höhlenbären sowie das eines acht Meter langen Plateosaurus.

Zudem verfügt die Ausstellung über ein abwechslungsreiches an junge Besucher gerichtetes Angebot. Zu diesem gehören neben dem Feiern von Kindergeburtstagen auch vielseitige Führungen und spanndende Workshops.


Landkarte

Nach oben Seite drucken