Ausflugsziel Domschatzmuseum in Regensburg

Domschatzmuseum in Regensburg Bayern
Adresse:
Krauterermarkt 3
93047 Regensburg

Web: www.domschatz-regensburg.de

Region: Bayern / Oberpfalz

Ort: Regensburg

Kategorien: Bildung, Freizeit, Schlechtes Wetter, Hitze

Altersgruppen:
Bis 3 Jahre
4 bis 6 Jahre
7 bis 10 Jahre
Älter als 10 Jahre

Vorheriges Ausflugsziel Ausflugsziele für Kinder in Bayern Nächstes Ausflugsziel

Ein Tipp von Sven Z.:

Das 1974 gegründete Regensburger Domschatzmuseum ist in den Räumen der früheren bischöflichen Residenz untergebracht. In der abwechslungsreichen Ausstellung finden Familien eine Vielzahl an auserlesenen Schatzkammerstücken sowie Kunstgegenstände des Mittelalters und der Neuzeit vor.

Der Domschatz besteht aus kostbaren Amtstrachten einstiger hochrangiger Persönlichkeiten, die mit feinster Goldstickerei geschmückt sind. Wertvolle Kruzifixe, Kelche, Bischofsstäbe und Monstranzen geben Zeugnis über die Stadt Regensburg als bemerkenswertes Vorbild in der Goldschmiedekunst. Als einzigartig gilt zudem ein aus Emaille herstelltes Kästchen mit 11.000 eingeschmolzenen Goldsternen. Vermutlich stammt dieses aus einer Werkstatt der französischen Fürstenhofe.

Die Ausstellung verfügt auch über ein museumspädagogisches Angebot, das sich speziell an Kinder richtet. Zu diesem gehören spannende Schatzsuchen oder auch kurzweilige Rundgänge durch die Räumlichkeiten.



Landkarte

Weitere Ausflugsziele in der Region

Ausflugsziel vorschlagen

Kennen Sie ein schönes Ausflugsziel für Familien? Dann lassen Sie andere daran teilhaben und empfehlen Sie es weiter, damit sich noch viele Kinder darauf freuen können!

» Ausflugsziel eintragen

Aktivitäten buchen