Ausflugsziel Park der Landesgartenschau in Würzburg

Park der Landesgartenschau in Würzburg Bayern
Adresse:

97082 Würzburg

Region: Bayern

Ort: Würzburg

Kategorien: Sport, Freizeit

Altersgruppen:

Bis 3 Jahre
4 bis 6 Jahre
7 bis 10 Jahre
Älter als 10 Jahre

Vorheriges Ausflugsziel Ausflugsziele für Kinder in Bayern Nächstes Ausflugsziel

Ein Tipp von Michael Feldmann:

Der Park auf dem Gelände der im Jahr 1990 stattgefundenen Landesgartenschau in Würzburg ist ein beliebtes Ausflugsziel in der Region und darüber hinaus. Zudem handelt es sich um die erste für dieses Event gestaltete Anlage im Freistaat Bayern. Im dem verwinkelt angelegten Park finden kleine und große Besucher eine Vielzahl an Bereichen vor, die unterschiedlich gestaltet wurden. Zu diesen zählen unter anderem der Rosengarten, der irische Steinturm, die schottische Landschaft, das normannische Landhaus oder auch der japanische Garten der inneren Ruhe. Kinder haben auf dem Wasserspielplatz zudem die Möglichkeit, zwischen Steinen und Felsen ihrem Bewegungsdrang freien Lauf zu lassen. Seit dem Jahr 2012 installiert das Gartenamt hier jeden Sommer ein Sonnensegel, um die jungen Besucher vor zu großer Sonneneinstrahlung zu schützen.

Der Park der Landesgartenschau erstreckt sich von der Friedensbrücke bis zur Festung Marienberg. Kurz unterbrochen wird er zwischen Nautiland und dem Zeller Tor. Jedes Jahr findet auf dem Gelände der "Frühling International" statt. Bei dieser vielfältigen Veranstaltung präsentieren sich die Partnerstädte mit kulinarischen Köstlichkeiten sowie unteschiedlichen Aktivitäten.

Weitere Fotos zum Ausflugsziel:

Park der Landesgartenschau in WürzburgPark der Landesgartenschau in Würzburg


Park der Landesgartenschau in Würzburg




Landkarte

Nach oben Seite drucken